Nord-Süd-Begegnungen

Im Projektjahr 2016 fokussierte sich die Arbeit der Fachstelle auf die Frage, wie Globales Lernen im Kontext von schulischen Süd-Nord Begegnungsreisen umgesetzt werden kann. Auf einer zweitägigen internationalen Fachtagung mit Gästen aus dem Globalen Süden wurden zentrale Aspekte dieses Feldes aus Wissenschaft und Praxis beleuchtet. Die Tagungsdokumentation umfasst einen Kurzfilm, ein Interview mit Vanessa Andreotti, Videomitschnitte aller Keynotes sowie eine Dokumentation der Poster- und Panelbeiträge.

Die zweite Veröffentlichung der Fachstelle unter dem Titel Globales Lernen in Süd-Nord Begegnungsreisen (Hrsg. von Sonja Richter und Susanne Krogull) fasst zentrale Diskussionslinien des Tagungsthemas zusammen und ist unter dem Titel Global Learning within South-North School Exchanges auch auf Englisch erschienen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.